Schneeschuhtour hinauf ins Frümseltal

Allgemeine Information

Fährt man von Zürich nach Sargans (oder auch umgekehrt), so stechen einem sofort die wilden, senkrecht abfallenden Felszacken, der sieben Churfirsten ins Auge. Der Gipfel des höchsten Zackens, der Hinderrugg, erhebt sich bis über 2300 Meter. Somit liegen zwischen Gipfel und dem Walensee fast 1900 Meter.

Wir wollen uns diesem Bollwerk etwas gemächlicher, von der Alp Selamatt kommend, auf einer eindrucksvollen Schneeschuhtour nähern.

In optimalem Schneeschuhgelände  steigen wir vorbei an der eindrucksvolle Kulisse der Churfirsten. An unserem höchsten Punkt angekommen, geniessen wir eine einmalige Aussicht hinab zum Walensee. Von oben erinnert dieser an die Fjordlandschaft Norwegens. Weiter schweift unser Blick ins Toggenburg und reicht bis zum Bodensee.

Tourenbeschreibung

Nach individueller Anreise der Teilnehmer nach Alt St. Johann, ist unser Treffpunkt die Talstation der Selamattbahn.  Nachfolgend überwinden wir die ersten 500 Höhenmeter mit der Seilbahn. Oben angekommen, verlassen wir den Trubel des Skigebiets und ziehen unseres Weges in Richtung der Alphütte von Brisiszimmer. Unser Weg führt uns an den Fuss des markanten Rückens des Brisi. Diesen umrunden wir und gelangen ins Frümseltal. Dieses liegt eindrucksvoll eingebetet zwischen  Frümsel und Brisi. Diesem folgen wir bis zu unserem höchsten Punkt auf 2044 Metern. Der Frümsel besitzt von allen Churfirsten den steilsten Rücken, zwischen 38° und 45° Grad.

Distanz, Hin- und Rückweg gesamt: ca. 10 km

Höhenmeter im Aufstieg: ca. 700

Höhenmeter im Abstieg: ca. 700

Gehzeit gesamt: ca. 5.5 Stunden

Schwierigkeitsbewertung nach SAC Skala: WT2

Programm

Treffpunkt:

Samstag, 20.02.2021 um 09:00 Uhr an der Talstation der Selamattbahn

Ende der Tour:

Ca. 15:30 Uhr, danach gemeinsame Einkehr im Berggasthaus Selamatt

Ausrüstungsliste:

Erfolgt nach Anmeldung

Leistung:

Die Leistung umfasst die Führung und Betreuung durch den Wanderleiter

Exklusive:

An- und Abreisekosten, sowie Bahnkosten und Einkehr.  Schneeschuhe, Stöcke und Notfallausrüstung

Gruppengrösse:

Maximal 6 Personen

Sonstiges:

Sollten Schneeschuhe, Stöcke sowie die Notfallausrüstung nicht vorhanden sein, so kann dieses be mir gemietet werden. Bitte per Mail angeben.

Preis: 80.00 CHF

Anmeldung zu einer gemeinsamen Tour